Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

 Mattel eröffnet sein erstes „Mission: Play!“™ Familien-Entertainment-Center

 Mattel eröffnet sein erstes „Mission: Play!“™ Familien-Entertainment-Center
E. Stemmer

Wie der Betreiber des Potsdamer Platz im Februar bekannt gaben, eröffnet Mattel im Frühjahr 2022 sein erstes europäisches Entertainment-Center vom Typ „Mission: Play!“™ im Zuge des Quartier-Relaunch durch Brookfield Properties.

Auf einer Fläche von über 4.000 m² lassen sich Mattels weltbekannte Marken wie z. B. Barbie®, Hot Wheels® und Mega Bloks® in eigens dafür gestalteten Bereichen hautnah erleben. Das Freizeitcenter verbindet physische mit digitalen Spielerfahrungen und bietet zudem Bildungsprogramme, Veranstaltungen und Erlebnis-Einzelhandel an: Begleite Barbie in eine Welt, in der Du alles sein kannst, schnall Dich an für eine Herausforderung mit Hot Wheels und nutze Deine Fantasie beim Bau erstaunlicher Kreationen mit Mega Bloks!

Copyright: Mattel

 

Julie Freeland, Senior Director of Global Location Based Entertainment bei Mattel, Inc. freut sich auf die Eröffnung: „‘Mission: Play!’ lässt Kinder Abenteuer in allen möglichen Variationen erleben. Familienunterhaltungszentren dieser Art ermöglichen Mattel, Familien auch künftig zum Staunen zu bringen und die emotionale Bindung zu unseren weltbekannten Marken durch wirklich einmalige Erlebnisse und unbeschränkten Spielspaß zu vertiefen. Wir sind sehr gespannt auf die Zusammenarbeit mit branchenführenden Unternehmen, um diese Erlebniswelt zum Leben zu erwecken.“

Copyright: Mattel

Der Standort wird durch das niederländische Unternehmen iP2Development B.V. entwickelt und von der Planet Leisure Germany GmbH betrieben. 

Das Family-Entertainment-Center der Marke Mattel spiegelt die Vision des Eigentümers Brookfield für die Neupositionierung des Potsdamer Platzes als erste Adresse Berlins für Lifestyle, Kulinarik und Unterhaltung, die Menschen jeden Alters anspricht. Im Jahre 2020 begann Brookfield Properties mit einer weitreichenden Sanierung des Einkaufszentrums „Potsdamer Platz Arkaden“, das künftig rund 90 Ladengeschäfte und Flagship-Stores bekannter Marken bieten wird, u. a. in den Bereichen Gastronomie, Sport und Unterhaltung sowie Mobilität und Freizeit. Das Entertainment-Center von Mattel wird sich ebenfalls in den neuen Arkaden am Potsdamer Platz befinden.