Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

BRANDORA stellt sich in den Bereichen Marketing und Vertrieb neu auf

BRANDORA stellt sich in den Bereichen Marketing und Vertrieb neu auf
E. Stemmer

Ab dem 01. Februar 2022 unterstützt Yvette Vaessen als Marketing- und Vertriebsleitung das Branchen-Informationsportal und den Contentdienstleister BRANDORA, der auch für seine regelmäßigen, gleichnamigen Newsletter, sowie die Lizenz-Datenbank bekannt ist.

 

Yvette Vaessen, Marketing- und Vertriebleistung, BRANDORA GmbH

In wenigen Wochen wird die Brandora GmbH ihre neue Content Datenbank und die damit verbundenen Vorteile für Hersteller und Retailer vorstellen. Vaessen und ihr Team werden diese Einführung professionell begleiten. Ziel ist es weitere Spielwarenhersteller einzubinden und dem Handel eine möglichst vollständige Datenbank aller Anbieter zur Verfügung zu stellen. 

„Unsere Content Redakteure leisten eine fantastische Arbeit für jeden Spielwarenverkäufer“, bestätigt Yvette Vaessen, „Die neue Datenbank bietet noch umfangreichere Funktionen und wird unsere Kunden eine optimalen Präsenz ihrer Produkte sichern.“

Daneben wird sich Vaessen auf die attraktiven Media-Leistungen der BRANDORA GmbH fokussieren. Die Schwesterfirma, die BRANDORAplus GmbH, plant zudem erstmalig die BRANDmate, ein neuer B2B Networking-Event mit Fokus auf Markenkooperationen und Licensing im Juli 2022, deren Umsetzung Vaessen ebenfalls unterstützten wird.

Yvette Vaessen hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in Verkauf und Marketing, sowohl B2B als auch B2C. Zuletzt verantwortete sie als Commercial Director die Marketingabteilung der Asmodee GmbH und war dort zudem als stellvertretende Vertriebsleitung tätig.

„Mit Yvette Vaessen konnten wir einen langjährigen Vertriebs- und Marketingprofi in unser Team holen, mit der wir unsere ambitionierten Ziele für 2022 und die kommenden Jahre erreichen werden.“

freut sich Christophe Macht, Geschäftsführer der BRANDORA GmbH über den Team-Zuwachs.