Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

Sechs neue Squish a Boo‘s von TY bringen Farbe ins Kinderzimmer.

Ty - April 2022

Der Sommer wird bunt!

Seit 2020 gibt es mittlerweile die großen Kuschelkissen von Ty. Sie sind ein echter Verkaufserfolg und wurden zurecht in diesem Jahr zum Top10 Spielzeug des Jahres nominiert! Diese Squish a Boo‘s, die den berümten Beanie Boo’s in der Optik ähneln, sind super weich und quietsche-bunt. Ob es sich um Nessa, den Käfer, Kirra, die Maus, Hildee, den Igel oder Octavia, den Octopus handelt - sie alle kommen in fröhlich-bunten Sommerfarben und sind beste Kuschelfreunde bei Tag und Nacht. Die neuen Squish a Boo‘s gibt es in 20 und 35 cm Größe.

Sie sind einfach zu niedlich, Kirra, die freundlich-lächelnde blaue Maus, Sonny, der rosarote Hamster oder Hildee, der quietsche-bunte Igel, ganz ohne Stacheln - alle sechs neue Squish a Boo‘s sind kuschelweich wie immer und echte Hingucker im Kinderzimmer. Auch wenn der Nachwuchs auf Übernachtungs-Partys eingeladen ist, sorgen die neuen Ty-Produkte nicht nur für Begeisterungsstürme, sondern auch für den vertrauten Freund, der den Schlaf begleitet. Wer kann schon von sich behaupten mit einem süßen weichen lila Oktopus sein Bett zu teilen? Die neue Octavia machts möglich!

Alle neuen Squish a Boo‘s gibt es in zwei unterschiedlichen Größen. Die kleineren 20 cm großen Kissen können gut mitgenommen werden und den Übernachtungsbesuch bei Freunden oder auf Reisen begleiten. Die großen 35 cm Squish a Boo‘s sind perfekt zum kuscheln, liebhaben und als echter Hingucker im Kinderzimmer geeignet. Aber gleichgültig ob kleiner oder größer – der Bezug ist aus von Ty eigens entwickeltem superweichem Plüsch hergestellt und die Füllung ist ganz besonders gut zum knautschen und drücken.

Und wer eines der Kissen hat, wird auf jeden Fall mehr wollen – denn auch die neuen sind echte Sammelstücke. Die sechs neuen Squish a Boo‘s gibt es ab Juni 2022. Damit heißt es dann: Menschen glücklich machen – Klein und Groß!