Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Covid19 Archive - Brandora to B

Spielwarenmesse 2022 abgesagt

13. Januar 2022 |

Die Spielwarenbranche hat sich auf ihr weltweites Leitevent Anfang Februar gefreut. Der starke Anstieg der Omikron-Variante in den vergangenen Tagen und die damit verbundenen zunehmenden Stand-Absagen lassen dem Veranstalter, der Spielwarenmesse eG, keine andere Wahl – er muss schweren Herzens die Spielwarenmesse 2022 in Nürnberg absagen. Alternativ treffen sich Aussteller, Fachhandel und Medienvertreter auf der Plattform Spielwarenmesse Digital.

mehr

idee+spiel unterstützt Liquidität der Händler

15. Januar 2021 |

Unbürokratische Sofort-Hilfe: idee+spiel unterstützt Liquidität der Händler mit 7-stelligem Betrag!

mehr

Insights X Online

15. Oktober 2020 |

Business, Networking und Know-how auf einer Plattform – das bietet die Insights-X seit 14. Oktober Online.

mehr

Spielwarenmesse auf Sommer verschoben

29. September 2020 |

Traditionell findet die Spielwarenmesse Anfang des Jahres auf dem Nürnberger Messegelände statt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde der Termin vom 27. bis zum 31. Januar 2021 rechtzeitig gestrichen.

mehr

Dallas und New York Toyfair abgesagt

31. August 2020 |

Die Spielwarenmessen sagen peu à peu ihre Events ab. Zuletzt die New York Toy Fair im kommenden Februar, nachdem bereits bekannt war, dass die Herbstschau in Dallas nicht stattfinden wird.

mehr

Kind + Jugend wird 2020 ausgesetzt

6. Juli 2020 |

Nach langem Abwägen hat sich die Kölnmesse entschieden, die Leitmesse für die Babyartikelbranche dieses Jahr auszusetzen.

mehr