Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

SPIEL DOCH! in Duisburg wird abgesagt

SPIEL DOCH! in Duisburg wird abgesagt

Nachdem die Veranstalter in den vergangenen Tage ständig in enger Abstimmung mit den Behörden standen, wurde jetzt von diesen ein Verbot ausgesprochen, Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Personen durchzuführen. Unter diese höhere Gewalt fällt auch die SPIEL DOCH! vom 27. bis 29.3.2020 in der Kraftzentrale des Landschaftsparks Duisburg, die im Vorjahr über 14.000 Besucher verzeichnete.

„Wir hatten lange gehofft, dass wir die Veranstaltung doch durchführen können und entschuldigen uns für alle eventuell entstandenen Unannehmlichkeiten. Natürlich sind wir selbst sehr enttäuscht, das gesundheitliche Wohlergehen der Teilnehmer geht aber selbstverständlich vor.“ erklärt Veranstalter Jens Nostheide.