Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Seit 35 Jahren ein Klassiker: Zurück in die Zukunft!

Seit 35 Jahren ein Klassiker: Zurück in die Zukunft!
E. Stemmer

Vor 35 Jahren kam der erste Film der erfolgreichen „Zurück in die Zukunft“-Trilogie in die Kinos. Marty McFly und Doc Brown begeisterten damals mit ihrer Zeitreise ein Millionenpublikum. Der 21.10, der „Back To The Future Day“, ist ein gesetzter Feiertag für alle Fans. Im zweiten Teil der Filmreihe reisen nämlich die beiden Protagonisten vom 21.10.1985 in den 21.10.2015. 

Die Begeisterung hat sich über die Jahrzehnte erhalten: Auch heute ist „Zurück in die Zukunft“ immer noch voll im Trend und Handels- sowie Lizenzpartner feiern das runde Jubiläum.

Ein Klassiker, dessen Fans mit- und nachwachsen. Die weltweite Markenbekanntheit liegt bei 75% und als Vintage-Brand ist die Marke eine ansprechende Franchise für Jung und Alt, für Frauen und Männer.

3,8 Millionen Facebook-Fans posten und liken Erinnerungen, Fotos und neueste Errungenschaften aus dem Consumer Products Bereich: Playmobil launchte pünktlich zum Geburtstag die DeLorean Zeitmaschine und legt diesen September mit der Lancierung eines „Zurück in die Zukunft“-Adventskalenders sogar nochmal nach. 

Die Zeitmaschine auf vier Rädern gibt es von Mattel und auch als Jubiläums Hot Wheels Produkt. Funko setzt auf Marty McFly und Doc Brown als Sammelfiguren und Rubies brachte ein eigenes Karneval-Sortiment auf den Markt. Auch in den Produktkategorien Stationery, Publishing und Fashion gibt es viele ansprechende Kooperationen, die sowohl dem Geschmack von Kindern als auch Erwachsenen entsprechen.