Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Promotion Pets begeistert mit Fachhandelssortiment

Promotion Pets begeistert mit Fachhandelssortiment

Das Unternehmen Promotion Pets, Spezialist für individuelle Plüschtiere, wurde 2007 aus der Firma Gulf-Hanseatic ausgegründet. Diese besteht seit 1991 und war auch vor der Ausgründung im Bereich Plüschtiere aktiv. Mit einem herausragenden Verständnis für markengerechte Gestaltung und Exaktheit hat sich der Hersteller einen Namen gemacht.

Nun schlägt Promotion Pets auch andere Wege ein: Neben dem bestehenden Produktangebot wird das Sortiment um hochwertige und ansprechende Produktlinien für den Fachhandel ergänzt. Dies erschließt dem Anbieter aus Hamburg eine neue Zielgruppe.

Drei neue Produktlinien

In Nürnberg präsentiert Promotion Pets erstmals die Produktlinien „Plush Pets“, „Pretty Pets“ und „Pocket Pets“.

Die Plush Pets sind aufwändig hergestellte und liebevoll gestaltete Meerestiere und Dinosaurier. Mit strukturiertem Plüsch, spannenden Haptiken, einem hohen Detaillierungsgrad und verschiedenen Größen und Preispunkten ist diese Linie attraktiv für den Handel.

Die Pretty Pets sind zarter in der Farbgebung, und sprechen vor allem Mädchen an: Die niedlichen Puppen und Figuren laden zum Rollenspiel und Umsorgen ein, und können nach Kundenwunsch individuell mit Themenkoffer oder Accessoires ausgestattet werden.

Die Pocket Pets sind ganze Spielsets und bieten Spielspass für zu Hause und unterwegs. Eine oder mehrere Spielfiguren und ein Haus (beziehungsweise Vulkan oder Rakete, je nach Themenset) bilden jeweils ein Set und sind auch in Rollenspiele und Themenspiele mit anderen Soielzeugen einbeziehbar.

Kleine Abnahmemengen individueller Produkte

„Customizing ist unsere DNA“, sagt Jan Basjmeleh, Geschäftsführer von Promotion Pets, „denn bislang haben wir uns auf den Markt für individuelle Promotionprodukte konzentriert. Diese Erfahrung möchten wir nun dem Handel zugute kommen lassen.“

Jan Basjmeleh, Geschäftsführender Gesellschafter

Bei einer Mindestabnahme von 1000 Stück pro Modell kennt die Individualität keine Grenzen. Ob mit komplett eigenem Design und unter eigener Brand oder als individualisierte Variante des Promotion Pets-Sortimentes: Händler können Plüschartikel FOB oder DDP ordern. Dieser Service ist gleichermaßen für große Filialisten wie kleinere Ladenketten spannend, da diese so konkurrenzfreie Ware in hoher Qualität zu vernünftigen Preisen realisieren können.

Qualität und Nachhaltigkeit

Seit 2017 ist der Betrieb ISO 9001 sowie ISO 14001 zertifiziert.

Daneben fließen viele Gedanken zur Nachhaltigkeit in die Produkt-Optionen ein, die das Unternehmen Kunden anbietet: Plüschartikel können als Bulkware bezogen werden oder als einzeln verpackte Artikel. Hierfür gibt es optional PLA-Tüten und Recycling-Hangtags. Das Plüschtier selbst kann aus bis zu 100% recyceltem PET bestehen – von der Füllwatte über den Plüsch bis hin zu Garn und Stickerei.

Recycled PET Pets

Recycled PET Pets

Promotion Pets stellt in Nürnberg im Hallenübergang Mitte, Stand G07 aus.