Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Love Play Learn – die neuen Hape Musik-Produkte

Love Play Learn – die neuen Hape Musik-Produkte
E. Stemmer

Hape steht für Sustainability – die Produkte der Marke sind innovativ und umweltfreundlich zugleich. Als einer der weltweit größten Hersteller von Spielwaren aus nachwachsenden Rohstoffen erfüllen oder übertreffen die Produkte häufig die strengsten internationalen Qualitäts- und Sicherheitsstandards. 

Doch hinter der innovativen Gestaltung und sorgfältigen Qualität steht das noch viel stärker ausgeprägte Ethos: LovePlayLearn.

Spielen ist ein Grundbedürfnis aller Kinder – unabhängig von Kultur und Herkunft. Spielen unterstützt die ganzheitliche Entwicklung des Kindes und fördert ein tieferes Verständnis für alltägliche Dinge. Mit Liebe versteht Hape die gegenseitige Liebe zwischen Kindern und Eltern. Lernen ist die Erfahrung von Erfolg und Misserfolg und alle drei Attribute in Kombination tragen maßgeblich dazu bei, dass die Weiterentwicklung des Kindes auf spielerische Art und Weise in einem emotional sicheren Umfeld positiv gefördert wird.

Durch Musik die Entwicklung des Kindes fördern

Einer der ersten Sinne – nämlich das Hören – kann bereits im ersten Lebensmonat durch Musik gefördert werden. Ruhige Klänge, sanftes rhythmisches Trommeln oder monotone Geräusche erinnern Babys an die pochenden Herztöne im Bauch der Mutter. Die Hape Baby-Musik-Spielzeuge sind speziell dafür entworfen worden, erste Erfahrungen und Spielspaß mit Musik und Tönen zu vermitteln. So werden positive Emotionen geweckt, die Babys mit der Zeit im Mutterleib in Zusammenhang bringen.

Auch Kleinkinder schulen mit dem Musizieren nicht nur ihr Gehör, sondern auch ihre Sprachentwicklung. Eine Verbesserung des Sprachvermögens ist aus wissenschaftlicher Sicht auf das Hören und Praktizieren von Musik zurückzuführen, da musikalische und sprachliche Informationen als identisch eingestuft werden. Die Hape Rasseln, Trommeln, Xylophone und Gitarren wecken die Neugier und fördern Kleinkinder optimal in ihrer musikalischen und sprachlichen Entwicklung.

Ein Jahr vor der Einschulung ist der ideale Zeitpunkt, Kinder an komplexere Musikinstrumente heranzuführen. Doch wie jeder, der selbst als Kind ein Musikinstrument erlernt hat, weiß: aller Anfang ist schwer… Hape bietet dafür die Lösung, also einen einfachen Einstieg: die Miniaturinstrumente inspirieren zum Musizieren. Durch die unterschiedlichen, einstellbaren Schwierigkeitsgrade erleben Kinder motivierende Erfolgsmomente und entwickeln ein Verständnis für den Zusammenhang von Musik, Rhythmus sowie Bewegung. Dies wiederum fördert die sinnliche Wahrnehmung – und damit letztendlich auch die Persönlichkeitsentwicklung.

Hape Musik – Produkte mit Rythmus

In 2021 präsentiert Hape vier neue Musikinstrumente, die dem Prinzip Love Play Learn entsprechen.

Die Lern-Spiel-Trommel für Kinder ab 12 Monaten, bietet im Rhythmus-Modus sechs grundlegende Beats, welche im Song-Modus um fünf Songs ergänzt werden. Trotz ausgeschaltetem Gerät haben die Kinder die Möglichkeit frei zu spielen. Mitgeliefert werden zwei Drummsticks – das Rythmusgefühl wird zusätzlich durch blinkende Lichter unterstützt.

Für kleine Nachwuchs-DJs ab 12 Monaten gibt es ab sofort das tragbare DJ-Studio aus Holz mit Licht- und Soundeffekten. Im Mischpult sind vier Instrumente integriert: Klavier, Gitarre, Orgel und Schlagzeug. Für weiteren Spielspaß sorgen fünf verschiedene Musiktitel, vier DJ Soundeffekte, zusätzliche lustige Soundeffekte und Tiergeräusche und die Möglichkeit der Geschwindigkeits- und der Lautstärken-Anpassung.

Hawaianisches Flair ins Kinderzimmer bringt die elektrische Lern-Ukulele in rot oder blau für Kinder ab drei Jahren. Ein Coolness-Faktor wird durch den E-Gitarren-Stil mit Blinklicht-Spielanleitung erreicht, die ein schnelles Lernen von Melodien durch Zupfen oder Klimpern ermöglicht. Der Griff am Klangkörper sorgt für einfachen Tragekomfort, selbst für kleine Kinderhände.

Vielfältig genutzt werden kann die leuchtende Lern-Harmonika für Kinder ab 3 Jahren. Das Lernen wird durch optische Leucht-Signale unterstützt. Auch wenn das Gerät ausgeschaltet ist, haben keine Nachwuchs-Bandmitglieder die Möglichkeit frei zu spielen.

 

Für den Vertrieb der Hape Spielwaren in Deutschland ist die Toynamics Europe GmbH verantwottlich. Das Unternehmen bietet hochwertige und trendige Marken mit hoher Marktnachfrage. Zum Markenportfolio gehören neben der Kernmarke Hape auch: Käthe Kruse, Senger Naturwelt, SkipHop, beleduc, PolyM, Nebulous Stars, Dinos Art, Eurekakids, J‘adore und ELTERN für dich. Toynamics gilt als Vollsortimenter der Spielwarenbranche mit hoher Serviceorientierung und einem breiten Dienstleistungsportfolio.

Sie haben Interesse an den Hape Miniaturinstrumenten? Dann melden Sie sich am besten gleich in dem B2B-Händlerportal der Toynamics Europe GmbH an.