Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Gamescom findet statt. Digital.

Gamescom findet statt. Digital.
J. Meister

Es ist normalerweise eines der Großevents in Köln: Die Spielemesse Gamescom hat sich zum Mega – Branchenereignis entwickelt.

Natürlich ist auch sie vom Verbot von Großveranstaltungen bis Ende August betroffen. Dennoch wird das Event stattfinden. Nur eben virtuell.

Das teilten die Veranstalter via Twitter mit.

Der Branchenverband Game sowie die KoelnMesse hatte zuletzt noch ins Spiel gebracht, eine eingeschränkte Veranstaltung vor Ort auszutragen. Ob diese Option noch immer – zusätzlich zu virtuellen Messeangeboten – steht, ist dem Tweet des Messeveranstalters nicht zu entnehmen.

Über 350.000 Besucher im Vorjahr

Die Gamescom ist eine Consumer – Messe, auf der neue Spiele vorgestellt und angespielt werden können. Sie ist Treffpunkt von Cosplayern, Fans und Branchenleuten. Es ist wohl eher unwahrscheinlich, dass ein digitales Event die gleiche Größe erreichen und den gleichen Erlebnischarakter bieten kann.