Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Fast & Furious: Spy Racers – eine actiongeladene Animationsserie mit großem Potential

Fast & Furious: Spy Racers – eine actiongeladene Animationsserie mit großem Potential

Fast & Furious, die Action-Kult-Brand, die seit 20 Jahren weltweit ein treues Publikum begeistert, führt im Mai diesen Jahres mit einem neuen Kinofilm die legendäre Saga fort. Über 20 Millionen Zuschauer lockten die Filme bisher alleine in Deutschland in die Kinos. 

Um verstärkt Entertainment für die ganze Familie anzubieten, wurde Ende 2019 Fast & Furious: Spy Racers, eine brandneue animierte TV-Serie für Groß und Klein, von Universal gelauncht.

Das neue Format Fast & Furious: Spy Racers läuft bei Netflix und bietet alles, was eine junge Zielgruppe und deren Eltern sehen möchten: Zusammenhalt, Action und Abenteuer. Eine coole Teenager-Crew, spektakuläre High-Tech-Fahrzeuge und spannende Missionen voller Action, die die Truppe bestehen müssen. Protagonist ist Doms jugendlicher Cousin Tony Toretto, der wie sein berühmter Verwandter nicht nur mit seinen Freunden spektakuläre Stunts auf heißen Reifen vollführt, sondern gegen die angestrebte Weltherrschaft einer machtbesessenen Vereinigung kämpft, die nichts Gutes im Schilde führt.

Produziert wird die Serie von den Franchise-Machern selbst: Vin Diesel, Neal Moritz und Chris Morgan.

Primäre Zielgruppe: Jungs zwischen 6 und 11 Jahren

Universal Consumer Products konzentriert sich bei dieser Serie im ersten Schritt auf die Zielgruppe der Jungs im Grundschulalter und Pre-Teens. Sowohl der langjährige Lizenzpartner Mattel als auch Jada/Simba sind an Bord und werden ihre Produkte auf der Spielwarenmesse vorstellen. Weitere Entwicklungen aus anderen Produkt-, Publishing- und Gaming-Bereich sind in der Pipeline.

Sekundäre Zielgruppe: Mädchen und Eltern

Durch die inhaltliche Fokussierung auf familiären Zusammenhalt und starke weibliche Figuren spricht die Serie auch Mädchen, sowie die Generation der Eltern an. Fast & Furios: Spy Racers schafft erfolgreich den Spagat zwischen asphalt-affinen jungen Fans und der kompletten Familie und bietet so eine Menge Potenzial für attraktive Lizenzprodukte.

Umfassender Content für die nächsten Jahre

„Universal Pictures hält bei Fast & Furious an seiner Kernkompetenz fest: zielgruppenoptimierter Content, der für beste Unterhaltung sorgt – und das auf allen Kanälen. 2020 und 2021 werden Zuschauer und Fans aller Altersklassen jede Menge spannender Missionen, spektakuläre Stunts und reichlich Action zu sehen kriegen. Als Live Action Movie im Kino und animiert im TV. Fast & Furious eignet sich daher mehr denn je als erfolgreiche Franchise für Produkte, die sich die Fans nach Hause holen wollen. Speziell bei Fast & Furious Spy Racers sehen wir ein riesiges Lizenz-Potential für die junge Zielgruppe.“ erklärt Kathrin Brandhorst, Country Director Germany, Austria und Switzerland, Universal Consumer Products.

Kathrin Brandhorst, Country Director Germany, Austria und Switzerland, Universal Consumer Products