Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

Corona-News vom Sandmännchen

Corona-News vom Sandmännchen
E. Stemmer

Auch das alte Sandmännchen reagiert auf die Corona-Krise, launcht in diesem Zuge Mundschutz-Masken, zeigt einen „Abendgruß mit Abstand“ und unterstützt eine Kita mit Vorlesegeschichten.

Mundschutz-Masken mit dem Sandmännnchen

Um einen Beitrag zur Eindämmung der Corona-Virus-Verbreitung zu leisten, hat das Team rund um das Sandmännchen mit Hochdruck an der Produktion von Mund-Nase-Masken gearbeitet. Eine Erwachsenen-Maske mit Pittiplatsch und diverse Kinder-Masken mit farbenfrohen Motiven vom Sandmännchen, Pittiplatsch und seinen Freunden sind seit Anfang der Woche im rbb Online Shop erhältlich.

Abendgruß mit Abstand

Auch das Sandmännchen muss sein Verhalten zu Zeiten der Corona-Pandemie ändern: es hält Abstand, besucht die Kinder nicht zu Hause, sondern kommuniziert stattdessen per Videokonferenz mit ihnen. Der Abendgruß mit Abstand wurde von dem Trickfilmmacher Stefan Schomerus für „4 Wände Berlin“, das aktuelle Kurzfilm-Projekt des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), umgesetzt. Am 18. April 2020 wurde der Abendgruß auf den sozialen Kanälen von radioeins und rbbKultur sowie unter rbb-online.de veröffentlicht. Das Gesamtkunstwerk aus allen Filmen des Projekts zeigt das rbb Fernsehen am Sonntag, 3. Mai 2020, um 22.20 Uhr.

Veit-vom-Berg-Kita liest Sandmann-Geschichten vor

Um trotz der Kita-Schließung weiterhin mit Kindern und Familien in Kontakt zu bleiben, bietet die Veit-vom-Berg Kindertagesstätte Uehlfeld künftig Vorlesegeschichten zum Anhören auf ihrer Website an. Das Ebb-Team freut sich, diese tolle Aktion mit kurzen Sandmann-Geschichten zu komplementieren. Die Geschichten werden vom Kita-Team vorgelesen, aufgenommen und zeitlich begrenzt, ohne Download-Funktion, auf der Website der Kita zur Verfügung gestellt. Eine schöne Geste in Zeiten der Distanzierung.