Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Scroll to top

Top

Branchen

BRANDORAtoB vereint verschiedene Branchen. Erfahren Sie hier mehr.

Der Kuchen wird umverteilt

28. Januar 2022 |

Mit besonderer Spannung wurde der neue „Branchenbericht Baby- und Kinderausstattung“ erwartet. Schließlich versprach die Studie des Instituts für Handelsforschung Köln (IFH KÖLN) – in Kooperation mit der BBE Handelsberatung – erstmals Aussagen dazu, wie sich Markt und Sortimente unter den Bedingungen der Corona-Pandemie verändert haben.

Read More

Simba Dickie Group: Solide durch schwere Fahrwasser

28. Januar 2022 |

Die Simba Dickie Group berichtet über die Geschäftsentwicklung 2021 – und wagt vorsichtige Prognosen für das kommende Geschäftsjahr.

„Corona hat uns 2021 nicht losgelassen und wird uns auch weiter stark beschäftigen“, leitet CFO Manfred Duschl die Pressekonferenz ein.

Read More

2021 ist für Schleich das erfolgreichstes Geschäftsjahr der Firmengeschichte

27. Januar 2022 |

Schleich hat das Geschäftsjahr 2021 als das erfolgreichste in seiner 86-jährigen Firmengeschichte abgeschlossen. Mit einem Plus von mehr als 20 % kann die Schleich GmbH einen Rekordumsatz von rund 255 Mio. Euro verbuchen (Vorjahr: 210 Mio. Euro). Damit hat das … Read More

BRANDORA stellt sich in den Bereichen Marketing und Vertrieb neu auf

25. Januar 2022 |

Ab dem 01. Februar 2022 unterstützt Yvette Vaessen als Marketing- und Vertriebsleitung das Branchen-Informationsportal und den Contentdienstleister BRANDORA, der auch für seine regelmäßigen, gleichnamigen Newsletter, sowie die Lizenz-Datenbank bekannt ist.

 

In wenigen Wochen wird die Brandora GmbH ihre neue … Read More

Schmidt Spiele schreibt die eigene Erfolgsgeschichte fort

17. Januar 2022 |

Der bereits hohe Umsatz aus 2020 (40 Prozent Plus zum Vorjahr 2019) wurde in 2021 um nochmals 11 Prozent auf insgesamt 70 Millionen Euro gesteigert.

Das größte Plus verzeichnete Schmidt Spiele im Bereich Familienspiele mit 21 Prozent, gefolgt vom … Read More

Spielwarenmesse 2022 abgesagt

13. Januar 2022 |

Die Spielwarenbranche hat sich auf ihr weltweites Leitevent Anfang Februar gefreut. Der starke Anstieg der Omikron-Variante in den vergangenen Tagen und die damit verbundenen zunehmenden Stand-Absagen lassen dem Veranstalter, der Spielwarenmesse eG, keine andere Wahl – er muss schweren Herzens die Spielwarenmesse 2022 in Nürnberg absagen. Alternativ treffen sich Aussteller, Fachhandel und Medienvertreter auf der Plattform Spielwarenmesse Digital.

Read More