Image Image Image Image Image Image Image Image Image Image
Nach oben scrollen

Oben

30 Jahre duo schreib & spiel mit guten Zahlen

30 Jahre duo schreib & spiel mit guten Zahlen
E. Stemmer

duo schreib & spiel setzt während der Pandemie den Schwerpunkt auf die finanzielle Unterstützung und Entlastung der duo-Anschlusshäuser. Zur Liquiditätssicherung wurden zahlreiche Maßnahmen zielgerichtet und schnell umgesetzt. Bereits Mitte Februar wurde allen duo-Gesellschaftern der duo-Bonus völlig unbürokratisch ausgezahlt.  Die duo-Zentrale setzte sich bei der zentralregulierenden Bank, sowie bei den Lieferanten und Dienstleistern für Finanzierungskonzepte ein, die durch die Corona-Krise in Not geratene duo-Anschlusshäuser in Anspruch nehmen konnten. 

Gemeinsam mit den Spitzenverbänden arbeitete die duo-Zentrale an Konzepten und Hygieneregeln für den stationären Handel mit dem Ziel eine branchenunabhängige Ladenöffnung durchzusetzen und  die bestehenden Wettbewerbsverzerrungen unverzüglich zu beenden. 

Die Schreib- und Spielwarenbranche wurde durch die angeordneten Shutdowns im Geschäftsjahr 2020 überdurchschnittlich stark beansprucht. Insbesondere Artikel zur Beschäftigung und Freizeitgestaltung, so z.B.  Puzzle, Gesellschaftsspiele und Kreativartikel begünstigten in der Spielwarenbranche eine Umsatzsteigerung von 8,9 % zum Vorjahr. Während in der PBS-Branche Schreibgeräte und Bastelartikel sowie Produkte zum Unterhalt des eigenen Home-Office stärkeren Schwankungen in den einzelnen Kategorien ausgesetzt waren. Die Umsatzentwicklung von duo schreib & spiel verlief mit einer Steigerung von 6,87 % zum Vorjahr proportional zu den Märkten. Dies entspricht einem zentralregulierten Verkaufsumsatz von 386,9 Mio. Euro.

copyright: duo schreib & spiel

Ein Erfolgsbaustein war die stabile Performanz des verbandseigenen Marktplatzes „duo-Shop.de“. Der modernisierte Shop wurde buchstäblich durch die angeordneten Ladenschließungen auf den „Prüfstand“ gestellt. Der duo-Marktplatz bestand und steigerte die Umsätze um 136 % zum Vorjahr. So konnten duo-Gesellschafter einen Teil der entgangenen Umsätze während der angeordneten Schließungen generieren. 

Unter dem Motto „Kauft online, aber LOKAL“ gewährleistet die duo-Zentrale den duo-Gesellschaftern ein unbürokratisches Onboarding in den duo-Shop und bot stationären Händlern eine zusätzliche Online-Verkaufsmöglichkeit. Um die duo-Anschlusshäuser während der Ladenschließungen im Lockdown weiter zu entlasten, wurden die Grundgebühren und optionale Gebühren der Händler für den duo-Shop.de ausgesetzt.

Mit den ersten Ankündigungen eines potenziellen Lockdowns informierte die duo-Zentrale ihre Gesellschafter in kurzen Intervallen über die wichtigsten Nachrichten, Förderungen und Möglichkeiten zur Ladenöffnung während der Zwangsschließungen. Die Unterstützung und Sicherung des angeschlossenen Handels stand während der Krise bei duo schreib & spiel an erster Stelle. 

Entwicklung duo-Bonus

Auf Grund der über Jahre positiven Entwicklung des Verbandes und der durch die Pandemie angespannten wirtschaftlichen Lage, haben sich der duo-Händlerbeirat und die duo-Geschäftsführung entschieden, den duo-Gesellschaftern mit der Ausschüttung des Jahresbonus 2020 einen Jubiläumsbonus anlässlich des 30.sten duo-Jubiläums auszuschütten. Damit können duo-Gesellschafter von einer netto Bonusausschüttungen von bis zu 3,05 % profitieren. 

duo schreib & spiel übernimmt seit 30 Jahren die Zentralregulierungskosten für jeden duo-Gesellschafter, auf alle über duo zentralregulierten Umsätze. duo schreib & spiel steht somit seit 30 Jahren für eine zuverlässige und leistungsfähige Bonusausschüttung.

Die Förderung und Unterstützung der duo-Gesellschafter mit ihren rund 500 Anschlusshäusern, ist seit 30 Jahren die Kernaufgabe der duo-Zentrale.

30 Jahre duo schreib & spiel

1991 wurde duo schreib & spiel von 15 Gesellschaftern in Berlin gegründet. Anlässlich des Jubiläums wird von der duo-Zentrale ein Feuerwerk an Angeboten, Aktivitäten und Konzepten gezündet. 

In den duo-Printwerbungen werden das ganze Jahr über attraktive Jubiläumsangebote präsentiert. Bei diesen Konzepten profitieren die teilnehmenden Unternehmen von der schlagkräftigen Werbung und den leistungsfähigen Einkaufspreisen mit denen Sie auf Wunsch über die duo-Regionallager das Werbekonzept und den Wareneinkauf aus einer Hand erhalten.

Mit fünf eigenen TV-Spots und hunderttausenden Radiojingles wird zum Jubiläum ein Mediavolumen von über 1,0 Mio. Euro in Funk und Fernsehen investiert, um die duo-Anschlusshäuser als moderne und leistungsfähige Händler zu bewerben. 

Mit dem neuen Konzept des duo-Product Boost wird die Customer Journey der Konsumenten gezielt mit Angeboten passend zur jeweiligen Zielgruppe über Social Media Kanäle wie u.a. YouTube aber auch Online intensiv begleitet. Schwerpunkt sind dabei die duo-Jubiläumsangebote. duo-Anschlusshäuser können sich an die Kampagnen leicht andocken bzw. diese auf Ihre Unternehmen individuell anpassen und so elegant eine eigene duo-Omni-Channel-Strategie umsetzen.

duo-Schulwerbung 2021 

Mit vier Printmaßnahmen, zwei TV-Spots und drei Radio-Kampagnen, sowie dem duo-Mehrwertprogramm wird duo die Anschlusshäuser zum Schulgeschäft unterstützen. In allen Printmaßnahmen werden leistungsfähige Jubiläumsangebote „30 Jahre duo“ präsentiert.  Zur Individualisierung der Printwerbung können von den duo-Anschlusshäusern individuelle Produkte mit individuellen Preisen eingedruckt werden. Dadurch transformiert die Kooperationswerbung zur individuellen regionalen Werbung der teilnehmenden Anschlusshäuser.

duo goes green: Waren vor einigen Jahren in der Schulwerbung noch vereinzelt ökologische Produkte abgebildet, hat sich diese Idee zu einem Trend weiterentwickelt, den duo von Anfang an unterstützt hat. Daher verwundert es nicht, dass in der duo-Schulwerbung 2021 mehrere Seiten ökologische Schulartikel präsentiert werden. Die Präsentation dieser Produkte wird von der Zentrale omnichannel vermarktet. Besonders die sozialen Netzwerke spielen dabei eine zentrale Rolle, gezielt die unterschiedlichen Zielgruppen anzusprechen.

duo-Schulmehrwert: Mit dem duo-Schulmehrwert zum 30sten Jubiläum hat die duo-Zentrale eine der attraktivsten Lizenzen auf und in der Mehrwertbox. 25 Jahre Pokémon – ein Thema, dass bei der Zielgruppe Begehrlichkeiten wecken wird und so bei den duo-Anschlusshäusern ein starkes Schulgeschäft forciert.

Unter der Webseite smart-schulstart.de können Konsumenten die Schulmateriallisten der Grundschullehrer hochladen. Innerhalb von zwei Werktagen verschicken die Händler Angebote zur kompletten Materialliste. Dabei werden lokale Händler bevorzugt, ein Angebot auf Anfrage abzugeben. 

Die Konsumenten können zwischen Abholung im Ladengeschäft oder Versandzustellung entscheiden.  So wird das regionale duo-Anschlusshaus gefördert und für Verbraucher wird der Schulmaterialeinkauf zu einem Kinderspiel. 

2021 ist geplant, die Lehrerlisten nach Schule und Klasse zu speichern, so erhalten Konsumenten innerhalb weniger Minuten ein Angebot zum geforderten Schulmaterial der Lehrer.  Leichter kann Schulmaterial nicht eingekauft werden.