Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.

Datenschutzerklärung.

Aktuelle Meldungen

ZDF Studios sichert sich die weltweiten Vertriebsrechte für die Dokumentation „Schlaue Schwärme“

ZDF Studios - September 2022

ZDF Studios übernimmt den internationalen Vertrieb der neuen Dokumentation „Schlaue Schwärme“ (2 × 52’), die sich dem erstaunlichen Verhalten von Wildtieren in Schwärmen widmet. Produziert von SPIEGEL TV für die renommierte ZDF-Sendereihe Terra X, wird der anspruchsvolle Zweiteiler bis Mitte 2023 fertiggestellt sein.

Mit einer spannende Mischung aus verblüffendem Wildtierverhalten, erstaunlichen wissenschaftlichen Erkenntnissen und fesselnden Abstechern in die Spitzentechnologie ist „Schlaue Schwärme“ eine wahre Achterbahnfahrt, die uns an der Seite von verschiedenen ausgesuchten Organismen in unterschiedliche Lebensräume führt. In Hightech-Laboren versuchen Forscher, Schwärme zu entschlüsseln, deren außergewöhnliche Verhaltensweisen zu erklären und Möglichkeiten zu erkunden, wie Schwarmintelligenz in neuesten technologischen Entwicklungen angewandt werden kann. Die Dokumentation bietet eine faszinierende Kombination aus ästhetischer Pracht und unglaublichen Fakten, die zugleich entzücken und begeistern.

Ralf Rückauer, Bereichsleiter Unscripted bei ZDF Studios, kommentiert: „Die an dieser Produktion beteiligten Wissenschaftler, ihre Experimente und Erkenntnisse machen dieses faszinierende Thema noch vielschichtiger. Dank der tollen Aufnahmen von Schwärmen in der freien Natur wird diese Dokumentation jedes Publikum fesseln.“

Der erste Teil beschäftigt sich mit den eigenartigen und rätselhaften Kräften, die in verschiedenen Schwärmen wirken. Vom riesigen Starenschwarm bis zu Ameisennestern, Bienenstöcken, einem Schwarm Sardinen und Marienkäferkolonien – was zunächst wie ein unorganisiertes Chaos erscheinen mag, entpuppt sich schon bald als komplexes, zielgerichtetes, uraltes und intelligentes Zusammenspiel von Individuen, die in einem gut abgestimmten System zum Wohle aller agieren. Doch unterschiedliche Schwärme weisen unterschiedliche Muster auf, verfolgen unterschiedliche Strategien und erfüllen unterschiedliche Zwecke.

Im zweiten Teil geht es darum, die geheimnisvollen Codes und die Kommunikation in Schwärmen zu entschlüsseln. Welche Vorteile bietet also das Zusammenwirken von Individuen als Gruppe? Die Schwarmintelligenz in ihrer faszinierenden Vielfalt steht im Fokus von Wissenschaftlern verschiedenster Disziplinen – von Neurowissenschaftlern über Ingenieure, Programmierer und natürlich Verhaltensbiologen. Der Versuch, das organisierte Chaos und die Intelligenz von Schwärmen in der Natur zu verstehen, steht im Zentrum dieser Filme, die es dem Zuschauer einfach machen, sich von der erstaunlichen Schönheit und unglaublichen Koordinationsfähigkeit beeindrucken zu lassen.